Seit Mai 2020 bauen wir fleissig um.

Lange haben wir nach einer kostengünstigen Liegenschaft gesucht. Endlich haben wir 1 OG der ehemaligen Zentralwäscherei, Neue Hard 12, Zürich ein passendes Zuhause gefunden und bauen jetzt fleissig um.

Nebst unserem Grundangebot, die Allround-Werkstätten, das Nähatelier, dem MediaLab (für digitale Wissenserhaltung) und dem abgetrennten Workshopraum, gibt es das täglich geöffnete Repair Café. Und andere Öko-Akteure können unsere Räume für ihre Treffen und Veranstaltungen nutzen. – Bist du mit dabei?

Abonniere unseren Newsletter und wir halten dich auf dem Laufenden über unsere ersten Angebote in der Testphase, oder melde dich direkt mit deiner Idee oder deinem Angebot!

Wir brauchen noch:
  • Aufbauhilfe (Umzug, umbauen, IT Infrastrukturen, Werkbänke / Ateliers einrichten, Repair Café einrichten, Deko etc).
  • Freiwillige HelferInnen für das Team der täglichen Repair Cafés (Vergütungen mit Reparaturgutscheinen/oder Tauschstunden).
  • NäherInnen die permanent einen Atelierplatz anmieten möchten. (Siehe Inserat –> Werkstätten). Subventionierte Miete, die Einnahmen von Reparaturen gehen in die eigenen Betriebe. Je nach Einkommen fallen evtl Abgaben an den Verein an, gemäss Verteilschlüssel. Der Verein ist zuständig für Werbung/Marketing und Kommunikation der Angebote.
  • Menschen die Workshops und Talks halten wollen, zu Reparatur/ bzw Nachhaltigkeitsthemen. – Einträge via Openki.net
+1